T.o.R. am DO 10.3. mit Christian Futscher

christian futscher (c) mieze medusa
Christian Futscher, Foto wie so oft geliehen von Kollegin Mieze Medusa, der Herr rechts am Foto tut in diesem Zusammenhang nichts zur Sache, sonst schon

Machen wir es einmal kurz und kommen gleich zur Sache: Am Donnerstag den 10.3.2011 um 20:00 Uhr findet im Moustache unser nächstes T.o.R. statt, zu dessen Gastleser die Abteilung Kuratorium, Koordination und Tarnung Christian Futscher auserkoren hat, der es zu einem eigenen Eintrag in der Wikipedia gebracht hat, was bisher nur gefühlte 5 Promille unserer GastleserInnen auszeichnet. Aber nicht nur das, auch sein mannigfaltiges Oeuvre wie sein bestechender Vortrag legen den Besuch nahe, wie alle bestätigen werden, die ihn bei seinen bisherigen Innsbruck-Auftritten z.B. beim Bierstindl Prosa Festival erleben durften. Nicht nur Fans von Horrorlyrik sind ausdrücklich eingeladen, die aber ganz besonders.

Und sonst so? Open Mic ist möglich, wenn ihr es wollt, die Stamm-T.o.R.en sind wieder alle mit dabei und die neuen Mikro-Kabel und das reparierte Bühnenlicht sind soundso leiwand, ein dreifach Hoch auf das Moustache.

Zudem gibt es eine Premiere bzw. ein kleines Experiment: Ab 19.15 Uhr spielt die Innsbrucker Band Stichprobe als Vorgruppe ein halbstündiges Set. Wer also früh kommt, wird nicht nur mit einem Sitzplatz, sondern auch mit Musik belohnt – und um Schlag acht geht’s mit uns T.o.R.en los wie gehabt.

Für kurze Aufmerksamkeitsspanner:
Do 10.3. 20:00 im Moustache: T.o.R. mit Gast Christian Futscher (von 19:15-19:45 Vorband Stichprobe)

Article Global Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Eli Pets

Hinterlasse eine Antwort