Ausschreibung Text ohne Reiter-Jugend-Literaturpreis 2012

Die PreistraegerInnen 2011

Er ist wieder da!
Text ohne Reiter-Jugend-Literaturpreis 2012

Text ohne Reiter ist die Literaturveranstaltung ohne Hemmschwelle. Deshalb wollen wir Jugendlichen die Chance geben, eigene Texte zu schreiben, und Sie anschließend ins Publikum zu schmettern. Damit geborene DichterInnen endlich vor ein Publikum treten und geborene Rampensäue auch einmal zum Schreiben kommen.

Zu gewinnen gibt es:

1. Preis: 150 Euro
2. Preis: 100 Euro
3. Preis: 50 Euro
Alle PreisträgerInnen werden außerdem zu einem Workshop eingeladen und präsentieren ihre Texte im Rahmen eines eigenen Lesebühnen-Abends.

Teilnahmebedingungen:

  • Alle Textformen sind erlaubt: Sowohl Prosa als auch Lyrik (etc.) sind willkommen.
  • Die Texte sollten für den Vortrag geeignet sein. Ob allein, oder im Team ist völlig offen. Anmerkungen zu Ideen für einen mitreißenden Vortrag sind willkommen, aber nicht Voraussetzung.
  • Die Texte sollen allerdings eine Vortragszeit von sieben Minuten nicht überschreiten.
    Teilnahmeberechtigt sind AutorInnen bis zum vollendeten 21. Lebensjahr, die ihren Lebensmittelpunkt in Tirol haben.
  • Auch Teams können Texte einreichen.
  • Auch das Thema ist frei wählbar.
  • Die Vortragssituation sollte vom Text berücksichtigt werden.
  • Einsendeschluss VERLÄNGERT BIS ZUM 01.08.2012.
  • Einsendungen und Fragen an: textohnereiter@gmail.com

Die Jury wählt schließlich drei Texte aus, die in einem Workshop weiter bearbeitet werden. (Termin wird in Absprache mit den TeilnehmerInnen gewählt). Im Workshop werden die Texte geprobt und diskutiert. Schließlich werden die GewinnerInnen ihre Texte im Herbst direkt live bei der Lesebühne präsentieren.

Wir freuen uns auf eure Texte!

Und hier geht es zur Ausschreibung als pdf zum Downloaden, Ausdrucken und Weitersagen.

Article Global Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Eli Pets

Hinterlasse eine Antwort